• Herzlich Willkommen im House of Labour!

    Hier geht es zur Europäischen Akademie der Arbeit, der Academy of Labour und der University of Labour...


Academy of Labour

Die Academy of Labour bietet Lehrgänge und Seminare - online und vor Ort - stets passgenau auf die Bedürfnisse unserer Kooperationspartner ausgerichtet und mit einer engen Verzahnung von Theorie und Praxis an.

ZUR WEBSITE


Europäische Akademie der Arbeit

Die Europäischen Akademie der Arbeit in der Universität Frankfurt am Main bildet seit nunmehr 100 Jahren Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus. Ziel ist es, die Wahrnehmung der Beteiligungsrechte in allen Bereichen des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens zu fördern.

ZUR WEBSITE

DIE DREI SÄULEN DES HOUSE OF LABOUR

Das House of Labour steht für ein starkes Wertesystem – basierend auf Solidarität, Respekt und Gerechtigkeit. Unter unserem Dach fördern und begleiten wir durchgängig Bildungswege in allen Phasen des beruflichen Lebens. Und das völlig unabhängig von dem erworbenen Schulabschluss unserer Studierenden. Unser Ziel ist es, Menschen fachlich zu stärken und zu ermutigen, die Lebens- und Arbeitswelt im Sinne einer gerechten und demokratischen Gesellschaft aktiv zu gestalten. Das haben wir vor 100 Jahren mit der Gründung der Akademie der Arbeit begonnen und führen wir zukunftsgerichtet mit der Europäischen Akademie der Arbeit, der Academy of Labour und der University of Labour fort. Hier setzen wir Lehr- und Forschungsschwerpunkte rund um die Themen Arbeitsbeziehungen und Mitbestimmung in Bereichen der Wirtschafts-, Rechts-, Sozial- und insbesondere Arbeitswissenschaften. Das House of Labour ist mit seinen drei Säulen ein Ort der Begegnung und des Austauschs – für Gewerkschaften, Wissenschaft, Unternehmen und alle Menschen, die unsere Werte teilen.