WILLKOMMEN AM HOUSE OF LABOUR


Europäische Akademie der Arbeit

Die schon seit fast 100 Jahren bestehende Europäische Akademie der Arbeit (EAdA) in der Universität Frankfurt/Main entwickelt sich gemeinsam mit der Academy of Labour zum House of Labour.

ZUR WEBSITE

Das House of Labour besteht aus zwei Säulen. Der traditionsreichen Europäischen Akademie der Arbeit mit ihrem Lehrgang und den gesellschaftspolitischen Forschungsprojekten auf der einen Seite und der 2015 neu gegründeten Academy of Labour auf der anderen Seite. An der Academy of Labour werden die Bachelor- und Masterstudiengänge des House of Labour sowie Zertifikatsstudiengänge und Seminare angeboten. Wir gehen am House of Labour neue Wege, um die arbeitnehmerorientierte Lehre und Forschung noch besser zu verankern und ermöglichen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern auch ohne formale Hochschulzugangsberechtigung einen anspruchsvollen akademischen Abschluss.